Netzwerktreffen im Januar 2017

Am Donnerstag, 19.01. hatte das Netzwerk NORDWEST.DIGITAL zum ersten Partnertreffen des Neuen Jahres eingeladen. In den Räumlichkeiten der "jungen haie", bei kühlen Getränken und frisch gekochter Chili con carne (Danke nochmal hierfür), fand das erste Treffen statt.

Nach dem Eintreffen der Gäste und der Begrüßung durch die Initiatoren des Netzwerkes, Thorsten Brendel und Torsten Vogel, gab Herr Brendel einen kurzen Abriss zur Veranstaltungsplanung für 2017 und übergab das Wort dann an den Hausherren, Christoph Helmes. Nach einer sehr komprimierten Darstellung des Unternehmens startete der erste Kurzvortrag. Ulrich Kesse nahm uns hier mit auf eine Reise durch die Musikbranche und deren digitalem Wandel in den vergangenen 30 Jahren.

Danach berichtete Ingo Schlalos (Geschäftsführer von SWMS) über ein Pedelec- Software-Projekt, für die das Unternehmen eine Auszeichnung von Microsoft erhalten hat.

Den Abschluss der Vorträge übernahm, Hendrik Rump von Quantumfrog. Der Frosch und sein Meister gaben einen spannenden Abriss in aktuelle Projekte im Serious Game Umfeld. An Beispielen aus Vokabel-Lernspielen für Kinder, über ein Gamification-Projekt der Arbeitsagentur Nürnberg bis zum eigenen Adventure-Game VOXEL-CLICKER bekamen wir einen kleinen Einblick in die Spieleentwicklung und Spiele-Szene.

In entspannter Atmosphäre widmeten wir uns den Getränken und der Chili con carne (in unterschiedlichen Schärfegraden) und ließen das Treffen bei netten Gesprächen ausklingen. Danke an die haie und wir freuen uns auf das nächste Treffen mit dem Netzwerk.

Zurück

Einen Kommentar schreiben