Traum-Ferienwohnungen startet umfangreiches Schulungsprogramm für private Gastgeber

Bremen, 12. November 2015. In den letzten Jahren, haben sich die Ansprüche an die Vermarktung von Ferienunterkünften vor allem durch die fortschreitende Digitalisierung stark verändert. Deshalb hat Traum-Ferienwohnungen im November 2015 die Gastgeber- Akademie ins Leben gerufen. In Zusammenarbeit mit regionalen Tourismus-Verbänden bieten die Experten in der Online-Vermarktung von Ferienunterkünften ein umfangreiches Seminarprogramm an. Die Inhalte ergeben sich aus den alltäglichen Anforderungen und Bedingungen der Vermietung von Ferienobjekten. Die Gastgeber-Akademie richtet sich dabei in erster Linie an private Anbieter von Ferienunterkünften, die ihr Objekt im Internet perfekt in Szene setzen wollen.

Das Angebot umfasst 30 bis 50 Schulungstermine in ganz Deutschland bis Ende 2016. Auf dem Stundenplan stehen Themen rund um die professionelle Vermarktung von Ferienobjekten. Dazu zählen unter anderem die Optimierung von Texten und Bildern für Suchmaschinen, der richtige Umgang mit Online-Bewertungen, eine optimale Interaktion mit dem Gast oder die nachhaltige Kundenpflege und –bindung.

Zusätzlich zu den großen Schulungen, die einen umfassenden Überblick über zahlreiche Themen geben, bietet die Akademie auf Anfrage auch Intensiv-Workshops für kleinere Gruppen an. Hier erlernen die Teilnehmer beispielsweise den perfekten Umgang mit der Kamera oder erstellen direkt vor Ort ein Business-Profil auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken. 

Der ersten beiden Termine fanden Anfang November in enger Zusammenarbeit mit der Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording im Dünen-Hus an der Nordsee statt. Im Januar startet das Akademie-Team unter anderem ins Allgäu. 

Sebastian Mastalka, Geschäftsführer Traum-Ferienwohnungen, ist sehr zufrieden mit dem Start der Veranstaltungsreihe: „Wir sind glücklich, Gastgebern diesen kostenfreien Extra-Service anbieten zu können. Denn die Vermarktung von Ferienunterkünften kann nur dauerhaft erfolgreich sein, wenn sie mit der Zeit geht und auf die Bedürfnisse der Urlauber reagiert. Die Gastgeber-Akademie ermöglicht es uns, gemeinsam mit Tourismusverbänden unser Wissen in der Ferienhaus-Vermarktung aus fast 15 Jahren persönlich mit Gastgebern in den unterschiedlichen Regionen zu teilen.“

Constanze Höfinghoff, stellvertretende Tourismusdirektorin und Leiterin Marketing und Veranstaltungen der Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording, begleitete die Veranstaltung tatkräftig: „Wir möchten allen Gastgebern und Leistungsträgern unserer Region so viel Unterstützung wie möglich zur Verfügung stellen. Die Gastgeber- Akademie ist eine wunderbare Ergänzung unserer eigenen Maßnahmen. Ich habe selbst teilgenommen und war erfreut über die praxisnahen Tipps für unsere Vermieter, die Thomas Brunner von Traum-Ferienwohnungen parat hatte. Die Veranstaltung ist sehr gelungen und wir sind stolz, dass wir den Startschuss dazu mit initiieren konnten.“

Alle Termine der Gastgeber-Akademie und den Weg zur Online-Anmeldung finden Sie unter http://akademie.traum-ferienwohnungen.de/

Zurück

Einen Kommentar schreiben