Wesermarsch

Die Wesermarsch gelegen im Nordwesten Deutschlands ist in 9 Gemeinden gegliedert und hat ca. 89.000 Einwohner. Brake ist die Kreisstadt und Nordenham mit 26.000 Einwohnern die größte Stadt im Landkreis. Wie der Name schon sagt, besteht ein Großteil der Landschaft aus Marschland und aus Moormarschflächen. Da zweidrittel der Fläche unterhalb des Flutwasserspiegels liegen ist die Wesermarsch von Deichen (94 km Flussdeiche und 62 km Seedeiche) geschützt. Durchflossen von der Hunte mündet diese bei Elsfleth in die Weser.

Die Hafenstädte Brake, Elsfleth und Nordenham sind die wirtschaftlichen Hochburgen der Region und sichern neben dem Tourismus einen Großteil der Arbeitsplätze. Entlang der Weser haben sich moderne Produktionsunternehmen, Werften und insbesondere der Bereich Logistik angesiedelt. Da zwischen dem Weser-Tunnel bei Stadland und Bremen keine Möglichkeiten bestehen die Weser zu überqueren, existieren an verschiedenen Punkte Fährverbindungen über die Weser.

Weitere Informationen unter: www.wesermarsch.de

Freizeit

Die Landschaft ist geprägt vom Charme des bäuerlichen Landlebens, urigen Bauernkaten und alten Fachwerkhäusern. Das platte Land an Meer und Fluss oder die ausgedehnten Moorlandschaften, Wiesen und Weiden können mit dem Rad, per Schiff oder zu Fuß erkundet werden, man spürt das maritime Klima und den Flair der Küstenregion. Das Wattenmeer, UNESCO-Welterbe, ist auch hier eine der größten Erlebnisse, ebenso wie das deutschlandweit einzigartige Schwimmende Moor. Neben dem Nationalpark Wattenmeer, gibt es extra ausgeschilderte Radwege, wie die Deutsche Sielroute oder den Weser-Radweg. Ferienparks und Freizeitbäder an der Küste laden zu Kurztrips oder auch längeren Ferienaufenthalten ein.

Kultur

Das Nationalparkhaus, im Hafen von Fedderwardersiel gelegen, bietet Informationen zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, das Schifffahrtsmuseum in Brake, Stadtmuseen oder die Moorseer Mühle bieten Möglichkeiten sich über die Region und die Menschen zu informieren. Gelegenheiten eines Theaterbesuchs bieten sich in Nordenham, Brake und Rodenkirchen, z. T. in mehreren Spielhäusern. Der Tier- und Freizeitpark Jaderberg bietet neben Tieren auch jede Menge Spielspaß für Kinder.

Feste und Feiern sind tief mit der Region verwurzelt und neben dem Roonkarter Mart, der „5. Jahreszeit“ im Landkreis gibt es Fischmärkte, Regatten, Kunst- und Kulturwochen sowie Drachenfeste und Festivals am Weserstrand.

Sport

Der Sport ist auch hier durch das maritime geprägt. Marinas finden sich entlang der Weser und der Nordseeküste und die 156 km Deich laden ein zum Radfahren, Inline-skaten oder Reiten. Hier bietet sich die Möglichkeit Kanupolo zu spielen oder in Drachenbooten das Meer zu befahren. Weitverbreitet sind hier die Schützenvereine, die im Schützenbund Wesermarsch als Dachorganisation vereinigt sind.

Bildung *

Grundschulen: 27
Haupt- und Realschulen: 18
Gymnasien: 5
Förderschulen: 3
Berufsbildende Schulen: 1

Gesundheit *

Praktische Ärzte: 44
Zahnärzte: 30
Fachärzte: 49
Krankenhäuser: 2

Weitere Bildungsangebote

Neben den allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen bestehen u. a. folgende weitere Bildungseinrichtungen:

  • FH Oldenburg - Fachbereich Seefahrt Elsfleth
  • Maritimes Kompetenzzentrum Elsfleth
  • KVHS Wesermarsch

Wohnen **

Wohnbaulandpreis: 300-600 qm = 80,18€/qm

Mietpreise: Wesermarsch: 80-120 qm = 4,91€/qm (3,86€-7,00€)

* Quelle: http://www.komsis.de   ** Quelle: http://www.immowelt.de