Workshop „Stellenausschreibungen“ – geänderte Anforderungen durch die digitale Entwicklung

Stellenausschreibungen müssen auf die jeweilige Zielgruppe fokussiert und abgestimmt sein, dieselbe Sprache sprechen und deren Erwartungen und Anforderungen erfüllen. Werden die Faktoren, die Kandidaten wünschen angesprochen, damit sich die Wunschkandidaten auch wirklich bewerben? Passt die Bilderwelt auch zur Zielgruppe, die Sie ansprechen möchten – und wer ist denn Ihr Wunschkandidat?

In unserem Intensiv-Workshop „Stellenausschreibungen“ erfahren Sie, wie Sie Ihre Stellenausschreibungen optimieren können, um die Anzahl und Qualität der Bewerbungen zu verbessern.

Inhalte

  • Wie suchen Kandidaten heute im Internet nach neuen Jobs
  • Wie ist eine gute Stellenausschreibung inhaltlich und thematisch aufgebaut?
  • Wie haben sich die Anforderungen an die Informationen einer Stellenausschreibung geändert?
  • Wie können Sie Ihre Stellenausschreibungen mit einfachen Mitteln optimieren und so aus der Masse herausstechen?
  • Wie kann der Content einer Stellenanzeige für Google optimiert werden?

Zielgruppe

 Führungskräfte, Marketing- und Personalverantwortliche, die

  •  auf der Suche nach neuen Personal sind
  • die Stellenausschreibung als ersten Eindruck des Unternehmens verbessern möchten
  • überprüfen möchten, wie gut und zeitgemäß die eigenen Stellenausschreibungen sind
  • sich auf die veränderten Anforderungen von Kandidaten in Zeiten der Digitalisierung vorbereiten möchten

Termine:

  • 11.05.2017 (9:00 – 12:00)
  • 15.06.2017 (16:00 – 19:00)

Ort:

Dienstleistungs-Zentrum Oldenburg
August-Wilhelm-Kühnholz-Str. 5
26135 Oldenburg

Referenten:

Dipl.-Päd. Torsten Vogel
Berater für Digitales Personalmarketing & Recruiting

Preise & Anmeldung

Die Anzahl der Plätze ist aus 10 limitiert.
Pro Person: 199,00 € zzgl. USt. Davon übernimmt das NORDWEST.DIGITAL 50,-. Sie zahlen als nur 149,- zzgl. UsT.
Anmeldung unter info@nordwest.digital, 0441 20572220 oder mit dem Formular:

 

 
Gewünschter Termin*